Singendes Supermodel

Karen Elson, erfolgreiches Model aus England, verheiratet mit Jack White von den White Stripes und zweifache Mutter, singt! Nicht schon wieder ein singendes Model mag nun so mancher denken, aber bei Karen sollte man die alten Vorurteile über Bord werfen und sich ihren Song „The Ghost who walks“ anhören. Guter Song, gute Stimme und natürlich schön anzusehen.

Sogar das ZEIT-Magazin hat ihr einen Artikel gewidmet und auch der Autor ist ganz hin und weg von der rothaarigen Schönheit, vor allem wegen ihre Gesangskünste (http://www.zeit.de/2010/21/Karen-Elson?page=1)

Geboren wurde Karen Elson am 14. Janar 1979 in Oldham bei Manchester. Mit 16 wird sie als Model entdeckt, die ersten Erfolge feiert sie in Japan. Ihr großer Durchbruch erfolgt im Jahr 1997, als sie sich für das Cover der italienischen Vogue die Haare in einem noch auffälligerem Rotton färben und sich die Augenbrauen rasieren lässt.

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Models, Musik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s