Start your Fashion Business

via blogs.glam.com

Die „Start your Fashion Business Fashion Show“ war für uns definitiv ein Highlight der Fashion Week. Nicht nur, weil wir in der ersten Reihe sitzen durften und uns gegenüber die wie immer perfekt gestylte Elinor Nystedt Platz genommen hatte, sondern auch weil die gezeigten Kollektionen fast alle unseren Geschmack trafen.

Die Stadt Berlin vergab den Preis für das beste Berliner (Jung-)Modelabel. Von über 100 Einsendungen durften fünf Designer am Ende bei der großen Show ihre Ideen der Öffentlichkeit präsentieren, darunter bereits bekannte Labels wie Perret Schaad und Michael Sonntag. Letzterer konnte dann auch die Jury von sich überzeugen und stand am Ende auf dem Siegertreppchen ganz oben.

Margiotta Plaskova via sounds-like-me.com

Unser persönlicher Liebling ging leider leer aus: Die Entwürfe des Designer-Duos Margiotta Plaskova  fanden wir großartig. Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr. Wir drücken die Daumen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fashion Week Berlin, Mode

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s