Marilyn im Schloss

„Marilyn Monroe-The last sitting“ heißt die Ausstellung im Schloss Britz, die noch bis zum 30.01.2011 zu sehen ist. Gezeigt werden Fotoaufnahmen des amerikanische Starfotografen Bert Stern der nur sechs Wochen vor Marilyn Monroes plötzlichem Tod im Jahre 1962 die Gelegenheit bekam sie an drei Tagen für das Vogue-Magazin zu fotografieren. Die fertigen Aufnahmen wurden erst nach ihrem Tod veröffentlicht. Präsentiert wird eine Auswahl der Foto-Serie „The Last Sitting”, in der neben Farb- und Schwarzweißfotos auch Siebdrucke des Künstlers Bert Stern gezeigt werden. Ergänzt wird die Ausstellung durch Archivmaterial und persönliche Gegenstände der Diva aus der Sammlung Peter Schnug.

 


Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ausstellung, Fotografie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s