Archiv der Kategorie: Fashion Week Berlin

Sommertrends im Fokus: Kurze Hosen an Männerbeinen

Dieser Sommer brachte jede Menge modische Neuerungen mit sich. Einige von ihnen waren schön anzusehen, andere wiederum.. nun ja, sagen wir: gewöhnungs-bedürftig. So verhielt es sich auch mit der Tatsache, dass die Straßen plötzlich von Männern in kurzen Hosen überflutet waren. Vor allem auf der Fashion Week in Berlin schienen Shorts für den modischen Mann das wichtigste Kleidungsstück zu sein. Man mag uns konservativ nennen, aber wir konnten mit diesem neuen Trend nicht wirklich viel anfangen. Was denkt ihr? Kurze Hosen an Männerbeinen- ja oder nein?

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fashion Week Berlin, Mode, Trendwatch

Start your Fashion Business

via blogs.glam.com

Die „Start your Fashion Business Fashion Show“ war für uns definitiv ein Highlight der Fashion Week. Nicht nur, weil wir in der ersten Reihe sitzen durften und uns gegenüber die wie immer perfekt gestylte Elinor Nystedt Platz genommen hatte, sondern auch weil die gezeigten Kollektionen fast alle unseren Geschmack trafen.

Die Stadt Berlin vergab den Preis für das beste Berliner (Jung-)Modelabel. Von über 100 Einsendungen durften fünf Designer am Ende bei der großen Show ihre Ideen der Öffentlichkeit präsentieren, darunter bereits bekannte Labels wie Perret Schaad und Michael Sonntag. Letzterer konnte dann auch die Jury von sich überzeugen und stand am Ende auf dem Siegertreppchen ganz oben.

Margiotta Plaskova via sounds-like-me.com

Unser persönlicher Liebling ging leider leer aus: Die Entwürfe des Designer-Duos Margiotta Plaskova  fanden wir großartig. Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr. Wir drücken die Daumen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fashion Week Berlin, Mode

Chevrolet Underground Catwalk

Direkt im Anschluss an die Weekday Eröffnung, wo wir ganze 20 Minuten bleiben konnten, ging es zum Alexanderplatz. Dort startete die Mode U-Bahn in Richtung Heinrich-Heine-Straße. In der fahrenden U-Bahn präsentierten Berliner Designer ihre neuesten Kollektionen. Getroffen hat die Mode unseren Geschmack zwar nicht, aber die Idee als solche ist toll und auch die Show war abwechslungsreich und bisweilen witzig. „Berühmtestes“ Gesicht des Abensd: Topmodel-Kandidatin Sarah, die in gewohnt burschikoser Art agierte. Hier ein paar Eindrücke:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fashion Week Berlin, Mode, Uncategorized

Goldstücke und die Woche der Mode

Wie bereits erwähnt sind auch wir dieses Jahr bei der Fashion Week in Berlin dabei und versuchen so viele Termine wie möglich wahrzunehmen. Leider ist die Auswahl so groß und die Zeit so begrenzt, dass wir uns auf einige wenige Schauen und Veranstaltungen konzentrieren müssen. Nachfolgend eine kleine Übersicht worüber wir in den nächsten Tagen berichten werden. Mit Fotos versteht sich.

Gestern waren wir bereits bei der Weekday Shoperöffnung, fast bei Mongrels in Common und bei der Chevrolet Underground Modenschau. Berichte folgen.

Was heute ansteht: Ein Besuch der Modemesse Premium und die „Start your Fashion Business Fashion Show“. Zwischendurch klinken wir uns aus und gehen shoppen. Zur Erholung sozusagen.

Morgen: Zwei Schauen am Bebelplatz. Risto und Blaak& Thomas Engel Hart. Wir freuen uns schon, dass heilige Zelt betreten zu dürfen und sind sehr gespannt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fashion Week Berlin