Archiv der Kategorie: Fotografie

Noch keine Geschenke? Rettung naht!

Wer kennt das nicht? Bis Weihnachten ist es noch etwa eine Woche und die Anzahl der vorhandenen Geschenke beträgt: Null. Den schönen Schal, den man neulich gekauft hat und der eigentlich für die beste Freundin gedacht war, schlingt sich schon seit drei Tagen um den eigenen Hals…. es war kalt- und die Farbe passte einfach zu gut zum Mantel. Was nun? Rettung naht- zumindest für alle Berliner. Am Wochenende findet in Kreuzberg der „handmade supermarket- Weihnachtsmarkt statt. Mit vielen tollen selbstgemachten Designstücken, von Klamotten für Eltern und Kind, bedruckter Bettwäsche, Schmuck, Mützen über Kunst, Stofftiere, Küchentextilien bis hin zu Papeterie, Fotografie und Schokolade. Und all das in einer ganz besonderen Umgebung: Der Eisenbahnmarkthalle, in der die Pflanzen des Prinzessinengartens überwintern.

Hier sollte jeder Last-Minute-Shopper fündig werden. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Viel Spaß beim Einkaufen!

Wo: Eisenbahnstr. 42 in Berlin-Kreuzberg
Wann: Samstag 18.12.10 von 12 bis 22 Uhr& Sonntag 19.12.10 von 12 bis 20 Uhr

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Accessoires, Designer, Fotografie, Haarschmuck, Mode, Schmuck, Weihnachtsgeschenkideen

Zum Anbeißen!

Ein Wald aus Broccoli, ein See aus Lachs, Berge aus Brot und Kartoffeln. Klingt wie das Machwerk eines ungezogenen Kindes, das nicht essen will? Nicht ganz. Diese außergewöhnlichen Foto-Landschaften stammen vom britischen Künstler Carl Warner. Seine Wunderwelten offenbaren sich oftmal erst auf den zweiten Blick. Und auch wenn so mancher Kritiker sagen wird „Mit Essen spielt man nicht“ -wir finden seine Arbeit genial.

Danke an Catrin von Maikitten für die Inspiration!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fotografie

Marilyn im Schloss

„Marilyn Monroe-The last sitting“ heißt die Ausstellung im Schloss Britz, die noch bis zum 30.01.2011 zu sehen ist. Gezeigt werden Fotoaufnahmen des amerikanische Starfotografen Bert Stern der nur sechs Wochen vor Marilyn Monroes plötzlichem Tod im Jahre 1962 die Gelegenheit bekam sie an drei Tagen für das Vogue-Magazin zu fotografieren. Die fertigen Aufnahmen wurden erst nach ihrem Tod veröffentlicht. Präsentiert wird eine Auswahl der Foto-Serie „The Last Sitting”, in der neben Farb- und Schwarzweißfotos auch Siebdrucke des Künstlers Bert Stern gezeigt werden. Ergänzt wird die Ausstellung durch Archivmaterial und persönliche Gegenstände der Diva aus der Sammlung Peter Schnug.

 


Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ausstellung, Fotografie

Karl à Paris

Der große Karl ist nicht nur ein erfolgreicher Modedesigner, sondern auch ein guter Fotograf. Das Multitalent zeigt nun seine Aufnahmen im Pariser Museum „Maison Européenne de la Photographie“. Leider nur noch bis zum 31. Oktober. Wer die rund 150 Fotografien sehen möchte, muss sich also beeilen. Zu bestaunen gibt es nicht nur Modeaufnahmen, sondern auch Portraits, persönliche Fotos, experimentelle Arbeiten und Architekturfotografie. Das Video von Deutsche Welle lässt all jene teilhaben, die es wie ich wohl nicht mehr in den nächsten zwei Wochen in Frankreichs Hauptstadt schaffen werden.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ausstellung, Fotografie

Damals und heute: Miroslava Duma

 

 

Im März diesen Jahres berichteten wir hier erstmals über Miroslava Duma. Die russische Modejournalistin war uns aufgefallen, da sie bei  nahezu jeder Modenschau von den Fotografen abgelichtet wurde- und dabei immer top aussah. Mittlerweile ist sie unübersehbar schwanger und sieht toll und stylish aus wie eh und je. Kamel Lahmadi von „Style and the City“ knipste sie zweimal in Paris. Links im Jahr 2007, rechts vor wenigen Wochen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fotografie, Mode, Streetstyle, Stylecheck

Bild des Tages: Nora Tschirner für Stil in Berlin/Zeit Online

Dieses Foto von Nora Tschirner habe ich gerade in der Zeit Online-Rubrik „Auffallen, bitte!“ entdeckt. „Stil in Berlin“ hat sie fotografiert. Ich finde das Outfit äußerst gelungen- vor allem gefällt mir der Mantel mit dem Kordel-Gürtel. Sehr schick. Ob sie so gestylt den Fotografen tatsächlich durch Zufall vor die Linse gelaufen ist, wage ich zwar zu bezweifeln, aber schön ist die Aufnahme in jedem Fall.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Blogwatch, Fotografie

Lily Cole meets Bryan Adams

 

In der aktuellen Ausgabe des Zoo Magazine findet man eine Fotostrecke mit der bezaubernden Lily Cole, abgelichtet von Bryan Adams. Da haben beide gute Arbeit geleistet. Sehenswert!

 

 

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Fotografie, Models