Archiv der Kategorie: Stylecheck

Damals und heute: Miroslava Duma

 

 

Im März diesen Jahres berichteten wir hier erstmals über Miroslava Duma. Die russische Modejournalistin war uns aufgefallen, da sie bei  nahezu jeder Modenschau von den Fotografen abgelichtet wurde- und dabei immer top aussah. Mittlerweile ist sie unübersehbar schwanger und sieht toll und stylish aus wie eh und je. Kamel Lahmadi von „Style and the City“ knipste sie zweimal in Paris. Links im Jahr 2007, rechts vor wenigen Wochen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fotografie, Mode, Streetstyle, Stylecheck

Stylecheck: Laura Bailey

 

Das britische Model Laura Bailey ist eine Ausnahmeerscheinung. Sie sieht gut aus, keine Frage, aber der wirkliche Pluspunkt ist ihre Vielseitigkeit! Die 38ährige, die in jüngeren Jahren mit Schauspieler  Richard Gere liiert war, kann wirklich alles tragen.

Wilde Musterkombinationen, rot, rosa, silber, Blümchenmuster, lange Kleider, kurze Kleider. Auch die Mutterrolle (sie hat zwei Kinder) steht ihr und sogar mit Fahrradhelm macht sie eine gute Figur. Ich bin überrascht und begeistert- und ein wenig neidisch! Chapeau vor so viel Wandelbarkeit!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Mode, Models, Stylecheck

Stylecheck: Cory Kennedy

Beim Blättern in einer alten Zeitschrift entdeckte ich heute dieses Foto von Cory Kennedy. Gelobt wurde ihr ausgefallenes und schönes Outfit. Nicht umsonst gilt die 20jährige als It-Girl, eine Tätigkeit, die ja vor allem darin besteht gut auszusehen und auf den angesagtesten Partys zu erscheinen.

Entdeckt wurde Cory als 15jährige vom damals noch unbekannten Fotografen Mark Hunter (Stichwort: Tellings Names) alias „The Cobrasnake“ entdeckt, der sie sie fortan vermarktete und ihr auf das Cover von „Nylon“und somit zu einiger Berühmteheit vehalf. Cory durfte sich von nun an in einer Reihe mit Peaches Geldorf und den Olsen-Zwillingen wähnen, bekam eine eigene Modekolumne bei „Nylon“ und sogar die „New York Times“ berichtete über sie.

Doch die plötzliche Bekanntheit, so munkelt die Gerüchteküche, hatte nicht nur Vorteile: Auf Grund privater Probleme (was auch immer das bedeutet) lebt sie heute auf einem Internat wo sie ihren Schulabschluss machen soll. Wie schrieb die „SZ“ so schön: „Kann nichts, tut nichts- ist berühmt“. Aber sie hat keinen schlechten Klamottengeschmack- das muss man ihr lassen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Stylecheck

Stylecheck: Marina and the Diamonds

Marina Lambrini Diamandis, besser bekannt als charismatische  und talentierte Sängerin der zur Zeit äußerst angesagten Band „Marina and the Diamonds“ macht nicht nur musikalisch eine gute Figur. Auch in Sachen Styling ist sie ganz vorne mit dabei.

Die 24jährige hat einen ausgefallenen Stil, wie man in der Akustik-Version ihres Video „Hollywood“ sehen kann. Da stimmt einfach alles. Vom Pulli, über den Lippenstift bis hin zu Uhr und Armband. Sollte es eines Tages im Musikbereich wider Erwarten nicht mehr laufen sehen wir sie bereits im Modebereich.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Mode, Musik, Stylecheck

Spot On: Lily Cole

Lily Cole ist die Verkörperung der Ausnahme: Sie ist Model, hat mit ihrem runden Gesicht und den roten Locken aber nicht den typischen Model-Look,  sie schauspielert neben ihrer Model-Karriere und ist dabei, entgegen der allgemeinen Tendenz, was schauspielernde Supermodels angeht,  sehr erfolgreich (wie in ihrem aktuellen Film „Das Kabinett des Doktor Parnassus, wo sie die weibliche Hauptrolle spielt und dafür sehr viel Lob einheimsen konnte) Und, als wäre das noch nicht genug, studiert die 21jährige, die mit 14 Jahren von einem Modelscout in Soho entdeckt wurde, Kunstgeschichte- in Cambridge wohlgemerkt. Hut ab, Lily Cole!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kino, Models, Stylecheck

Stylecheck: Jessica Joffe

Dieses Bild kennt wahrscheinlich jeder(r), der ab und zu beim Sartorialist vorbeischaut.

Zu sehen ist die Deutsche Jessica Joffe, Tochter des ZEIT-Herausgebers Josef Joffe, 27 Jahre alt, Model ( J.Crew, Banana Republic, Uniqlo)  It-Girl und Autorin für diverse Magazine.

Nach ihrem Literaturwissenschaftsstudium (in Stanford) zog sie nach New York, wurde die Freundin des Indie-Musikers Ryan Adams (von ihm ist sie mittlerweile allerdings wieder getrennt) und vor allem Liebling der New Yorker Szene: Sie ist ein Model, aber mit Hirn, heißt es über sie.  Am beeindruckensten sind sicherlich ihre langen roten Haare und sie versteht es, diese mit der richtigen Farbauswahl ihrer Kleidung zu betonen.

Wir präsentieren: Miss Jessica Joffe.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Stylecheck